Atemschutzüberwachung tegasus Control

 

tegasus ASÜ-Controlsystem

für die Atemschutzüberwachung um einen Trupp in Not schnell in schwierigen Lagen lokalisieren und retten zu können.

atemschutzueberwachung-tegasus-asue-ausgezogen.jpg

 

 

dsc07453-medium.gif

 

 atemschutztafel-auf-stativ-large.png
 Lagerung und Anwendung der tegasus Control auf Schwenklagerung.Anwendung der tegasus Control auf Leitersprosse. Anwendung der tegasus Control an DIN-Stativ.

Für die Atemschutzüberwachung sollen geeignete Hilfsmittel zur Verfügung stehen.

Die Grundanforderung kann mit Schreibzeug und einer Uhr erfüllt werden. Andere, in der Regel komfortablere Systeme, erhöhen die Sicherheit und sind daher zu begrüßen, aber nicht zwingend notwendig.

 

 Bei der Auswahl sollten u. a. folgende Gesichtspunkte berücksichtigt werden: Einfache und schnelle Handhabung,  Benutzbarkeit bei Dunkelheit, witterungsunabhängige Datenaufnahme, Anschaffungs- und Folgekosten, Wartungsauwand, Art, Dauer und Lautstärke der Warneinrichtung, Einsatzdokumentation, Datenarchivierung. (Staatliche Feuerwehrschule Würzburg)

 

Die trennbare und ausziehbare tegasus Schreibtafel nach FwDV 7 ist mit Bohrungen für die Registrierung, Schreibstift, Schreibfolie und Funkuhr für die Einsatzzeitkontrolle.

tegasus-trennbare-asue-schreibtafel.png

Die tegasus Schreibtafel ist gebrauchsmustergeschützt

 

Zitat: Die Atemschutzüberwachung beginnt bereits mit der Registrierung auf der Einsatzhinfahrt! N. Brand Fw Langenfeld(RHLD).

atemschuzueberachung-tegasus-truppuhr-asue-tafel.png

 

Für die Registrierung der Trupps während der Einsatzhinfahrt kann die  platzsparende ASÜ-Schreibeinheit getrennt von der Zeiteinheit im Mannschaftsraum gelagert und verwendet werden.

Die ausziehbare Schreibtafel kann bei Bedarf getrennt von der Zeiteinheit universell verwendet werden  

atemschutzueberwachung-tafel-getrennt-anwenden.jpg

 

Sprechfunk der Atemschutzüberwachung : 

Die Erreichbarkeit der vorgehenden Trupps ist wegen der begrenzten Reichweite von Sprechfunkgeräten zu überprüfen und sicherzustellen.

Der Truppführer des Atemschutztrupps meldet die Daten an den Einheitsführer.

Bekommt ein Feuerwehrangehöriger (Maschinist) die Aufgabe die Atemschutzüberwachung durchzuführen, hört er über Funk bzw. in der Nähe des Einheitsführers mit und hat diese Daten geeignet zu dokumentieren.

Einsatztimer mit trenn- und ausziehbare ASÜ-Schreibtafel

"Was uns sehr gut gefallen hat, ist die Robustheit der Zeiteinheit und das komplett wirklich gut durchdachte Konzept allgemein. Nachts um drei bedienbar, dies ist eigentlich der Anspruch den man an die Bedienung hat."

 

Die ASÜ-Schreibtafel FwDV7.4 mit trennbarer, robuster Zeiteinheit ist für die Außenanwendung bei Regen und Dunkelheit im Feuerwehreinsatz.

atemschutztafel-atemschutzueberwachung-atemschutzueberwachungstafel-ba-control-tgasus-303-m-tafelbox-eingeschoben.png

 ASÜ-Schreibtafel mit trennbarer Zeiteinheit.

Mt den Truppuhren der Zeiteinheit wird der Luftverbrauch der eingesetz-ten Trupps überwacht und auf der ASÜ-Schreibtafel dokumentiert.  

Die kombinierte Druck-Restzeitanzeige der Zeiteinheit erleichtert wesentlich die Atemluftverbrauchsüberwachung. 

Unter Streß im Atemschutzeinsatz kann das Zeitgefühl verloren gehen.

Im Einsatz ist der Luftverbrauch aufgrund von Stress, Hitze und Anstrengung oft höher als 50 l/min!! Die ASÜ muss deshalb wirklich regelmäßig den niedrigsten Behälterdruck imTrupp überwachen:
  • Einsatzziel erreicht
  • bei Standortwechsel
  • (Raum, Etage, …)
  • Lageänderung
  • Besonderheiten
  • antreten Rückweg (siehe atemschutzlexikon.de)
atemschutztafel-tegasus-300-displyanzeige-medium.gif

Zeiteinheit mit Funkur und 3 Restzeit-Truppuhren

 tegasus-truppuhr-plakettenschluessel.jpg

codierte Truppuhren-Plaketten für 60-Min. rot/20-Min. weiss/30-min. gelb vorläufige Einsatzzeit in Minuten.

 

Luftbedarf: Es spielen Faktoren wie Körperbau, Körpergewicht, Lebensalter, Einsatzerfahrung und körperliche Fitness eine Rolle.  Atemvolumen l/min.  Ruhe 8 - 10; gehen 15 - 20; mittlere Arbeit 30 – 40; schwere Arbeit 60 – 70; Schwerstarbeit 90. Der Luftvorrat bei einer 6 Liter Atemluftflasche mit einem Fülldruck von 300 bar ca. 1600 Liter.

atemschutzueberwachung-tegasus-trupp-display-anzeige.jpg

Anpassung der Truppuhr an den niedrigsten Druck im Trupp.

Kundenmeinung: "Sehr gut ist die Funktion die Zeit dem Druck anzupassen."

7.4. Atemschutzüberwachung Ausgabe August 2004

Nach einem und nach zwei Drittel der zu erwartenden Einsatzzeit ist durch die Atemschutzüberwachung der Atemschutztrupp auf die Beachtung der Behälterdrücke hinzuweisen.

Damit die Tafel nicht am Mann getragen werden muss ertönt das Zeitsignal weithin wahrnehmbar nach einem und nach zwei Drittel der zu erwartenden Einsatzzeit.

 

atemschutzueberwachung-tegasus-signalgeber.jpg

 
 Einsatzzeit-Signalgeber 110 dB

Zitat: Wenn ich bei Feststellung eines zu hohen Luftverbrauchs (2/3 Verbrauch bei der 1/3-Abfrage!!) sofort den Rückzug antrete, dann bekomme ich nicht ganz so große Probleme, wenn der Rückweg schwieriger ist als ich aufgrund des rauchfreien Hinwegs gedacht habe.(siehe Brand in Köln-Porz- Feuerwehr.de )

Testbericht

Wir haben das Produkt bei einigen Übungen aber auch bei einem realen Brandeinsatz getestet.

 

Überzeugend ist:

einfache Bedienung selbst ohne vorherige Schulung,

die Tafel kann sowohl an der HLF-Trittleiter als auch an unserer Haspel einfach angehängt werden,

mit entsprechenden Adapter auch auf Stativ,

der zusätzliche 110dB Warngeber ist gut zu hören,

dass die Schreibeinheit von der Warneinheit unkompliziert mit einem Handgriff getrennt werden kann,

die ausziehbare zusätzliche Schreibmöglichkeit,

die Weiterentwicklung auf Wasserdichtigkeit,

 Erweiterung auf 3 Trupps plus Sicherheitstrupp durchdacht,

flache Bauweise der Schreibeinheit,

Insgesamt eine durchdachte Lösung für die Atemschutzüberwachung.

 

 
Sie können kostenlos ohne Kaufzwang und Haftung bei Beschädigung unsere Tafel testen. Testmuster anfordern: tegasus@online.de

 

ASÜ-Registrierung mit Plaketten und Namenklett

 Das Outdoor / Allwetter tegasus ASÜ-Controlsystem ist zu allen Tafel mit Plaketten/Karabiner- Registrierung kompatibel.

Dem bewährten englischen System entsprechend, verwenden Feuerwehren für die Registrierung Plaketten sowie Namenklett der Überjacke, die eine Atemschutzüberwachung deutlich erleichtern.

Unten an der Tafel sind Bohrungen vorhanden in die die Plaketten mit dem Karabinerhaken spaltenweise eingehangen werden. Dadurch erfolgt die Zuordnung einer Spalte zu einem Trupp.

atemschutzueberwachung-plakette-gelb-transparent-medium.png

Geräteplakette mit Klettnamen

 

 atemschutzueberwachung-tegasus-asue-tafel.png

Tafel mit Bohrungen für behinderungsfreie  Registrierung im Mannschaftsraum

 

ASÜ- trenn- und ausziehbare Allwetterschreibeinheit

  • Zitat: Die Atemschutzüberwachung (ASÜ) kann auch ergänzend für die Einsatzdokumentation genutzt werden und dies sollte auch bei Atemschutznotfällen bzw. bei Unfällen beim Einsatz unter Atemschutz immer geschehen.
  • Die ASÜ ist ein wichtiges taktisches Hilfsmittel für den Einheitsführer anhand der er die Position und den Zustand seiner Trupps im Innenangriff sowie generell die Lage m Inneren des Gebäudes ablesen kann. Sie kann somit als „Lagedarstellung“ einfacher Art bereits auf GF-Ebene verstanden werden. (innenangriff.com)
  • Kundenmeinung."Einsätze können mit dem Tablet sehr gut dokumentiert werden, beispielsweise mit Fotos und Videos. Einzig für die Atemschutzüberwachung wird das Tablet als nicht praktikabel eingeschätzt und die ASÜ lieber per Hand gemacht.

    tegasus-trennbare-asue-schreibtafel-large.png

     

    ASÜ-Tafel eingeschoben für die Verbrauchsüberwachung im Atemschutzeinsatz

    tegasus-schreibstift-m-halter-u-spitzer-3.jpg

    3-teilige Schreibstifthalter mit Schreibstift und trennbaren Spitzer 

    tafelbox-ausgeschoben-large-2.png

    ausziehbare Schreibtafel mit Formular für die Verwendung beim Absuchen / Retten / Löschen

     

tegasus Atemschutzüberwachungstafel ist für  weitergehender Dokumentation ausziehbar und zusätzlich für die Anwendung von taktische Magneten ausgelegt ! 

 

tafelbox-ausgeschoben-magnet.png

 

  • zentrale Überwachung ist nur bei größeren Lagen - an einem Zugangspunkt sinnvoll (ABC-Lage, Brände in U-Bahn oder Hochhaus), auch hier gilt max. drei Trupps pro Überwacher, zusätzlich ist eine Führungskraft zur Koordinierung mehrerer Überwacher sinnvoll. Führungs- und Abschnittsbildung ist zwingend erforderlich
  • Trupps im Innen- und Außenangriff müssen dabei mit ihren Einheitsführern, Maschinisten und dem Abschnittsleiter auf der gleichen DMO-Rufgruppe/Kanal sein
  • Einsatzleiter, Abschnittleiter und Führungsfahrzeuge nutzen eine separate DMO-Rufgruppe/Kanal

ASÜ-Schreibzeug mit Uhr nach FwDv7

tegasus ASÜ-Schreibtafel kann von der Uhreneinheit getrennt im Mannschaftsraum gelagert. Die Tafel ist mit Karabinerhaken-Bohrungen für die Registrierung mit Geräteplaketten und Namenschilder.

 

tegasus-trennbare-asue-schreibtafel.png

Die ASÜ-Schreibtafel ist wetterfest und fallsicher !

 

tafel-auf-fahrzeugtuer-gelagert-2.jpg

 

Beispiel: Die Schreibtafel wurde auf der Fahrzeugtür-Innenseite geländefahrtsicher gelagert.

 

 

Die trennbare ASÜ-Allwetterschreibeinheit hat die

ca. DINA4 Blattgröße dient als Schreibzeug mit Uhr nach FwDv7

und kann in engen Fahrzeugkabinen gelagert und während der Einsatzhinfahrt registriert werden.

Die tegasus ASÜ-Allwetterschreibeinheit ist zu allen Plaketten mit Karabiner kompatibel

Schreibfolie A4, wasserfest, für Laserdruckerausdruck

 

Es muss immer sichergestellt sein, dass die schriftliche  Dokumentation erhalten bleibt:

  • Name der Einsatzkräfte unter Atemschutz gegebenenfalls mit Funkrufnamen
  • Uhr bei Anschließen des Luftversorgungssystems
  • Uhr bei 1/3 und 2/3 der zu erwartenden Einsatzzeit
  • Erreichen des Einsatzzieles
  • Beginn des Rückzuges
  • jeweils den niedrigsten Behälterdruck im Trupp (LFS-Sachsen).
        Die ASÜ-Schreibfolie hergestellt aus hochweißem Polyester lässt sich einfach wie Papier auf allen herkömmlichen Laserdruckern in Farbe und s/w bedrucken. Die weiche, matte Oberfläche ermöglicht lebendige Farben und eine exzellente Tonerhaftung. Die Schreibfolie ist weiß- und wasserfest, beschreibbar mit Stiften, reinigungs- und witterungsbeständig -20° bis + 120°C. laderdruck-folie-a4-2.jpg

        tegasus Flyer 

         atemschutztafel-tegasus-senkrecht-2017-large.png atemschutzueberwachung-tegasus-3-truppdruck-fussdruck-trupptabelle-large.png atemschutzueberwachung-tegasus-senkrecht-5-trupps-m-tabelle-large.gif 

        tegasus-schreibfolie-kariert-senkrecht-large.png

         tegasus-schreibfolie-kariert-quer-mit-kopfzeigle-large.png atemschutzueberwachung-tegasus-1-truppdruck-fussdruck-trupptabelle-large.png

        Auf unserer Webseite ---> Downloads finden die Vorlagen als PDF

          Störungsfreie Atemschutzüberwachung am Pumpenstand

          •  Der jeweilige Einheitsführer der taktischen Einheit ist für die Atemschutzüberwachung verantwortlich (FwDV7).
          •  Die Trupps kommunizieren grundsätzlich mit dem Einheitsführer und nicht mit dem Maschinisten (Atemschutzüberwacher).
          • Der Maschinist übermittelt seinerseits notwendige Informationen ebenfalls an den Einheitsführer.
          •  Der mit der Atemschutzüberwachung Beauftragte (Maschinist) gibt dem Einheitsführer Hinweise auf Einsatzzeit und Behälterdrücke.
          • Führungs- und Abschnittsbildung ist zwingend erforderlich: Trupps im Innen- und Außenangriff müssen dabei mit ihren Einheitsführern, Maschinisten und dem Abschnittsleiter auf der gleichen DMO-Rufgruppe/Kanal sein.
          • Einsatzleiter, Abschnittsleiter und Führungsfahrzeuge nutzen eine separate DMO-Rufgruppe/Kanal.

          Zitat: Aus meiner Sicht kann der Maschinist in der Anfangszeit durchaus die Atemschutzüber-wachung übernehmen, da seine Tätigkeit durch moderne Pumpentechnik weitestgehend automatisiert werden können, sobald Wasser marsch gegeben wird. Der Zeitpunkt ist gleichzusetzen, mit dem Zeitpunkt, ab dem der Trupp die PA anschließt. Die erste Abfrage erfolgt in der Regel erst zehn Minuten nach diesem Zeitpunkt. Bis dahin hat der Maschinist ausreichend Zeit seine Arbeiten fortzuführen. Mit einer Fahrzeugbesatzung von sechs Einsatzkräften (kleinste ersteintreffende Einheit, die einen Innenangriff beginnen kann) bleibt kaum eine andere Möglichkeit, als dass der Maschinist diese Aufgabe übernimmt. (A. Hilgers BF Magdeburg)

          Fahrzeugeinbau-ASÜ-Lagerung

           atemschutzueberwachung-tegasus-asue-ausgezogen.jpg

          Selbsteinbau der Schwenklagerung am Pumpenstand.

           

          Die Fahrzeug-Schwenklagerung für Lagerung und Anwendung der trennbaren Zeiteinheit wurde für den nachträglichen Selbsteinbau entwickelt. (Gebrauchmustergeschützt durch die tegasus GmbH).

          Die Schwenklagerung kann links- oder rechtsseitig in den Pumpenraum eingebaut werden.

          Die Tafel kann einfach angebracht und entnommen werden.

           atemschutzueberwachung-truppuhr-vor-pumpenstand.png 

          Eine geländefahrtsichere Lagerung vor den Pumpenstand während Einsatzfahrten über Straßenschwellen und im Gelände wird durch den stabile Alumium- Rahmen und Halterung der Zeiteinheit garantiert.

          Behinderungsfreie Lagerung und Anwendung der ASÜ-Tafel

          Damit die Fahrzeug-Aufstiegleiter jederzeit behinderungsfrei bestiegen werden kann:

           

          atemschutzueberwachung-tegasus-asue-ausgezogen.jpg

           

          ist die ASÜ-tegasus Control auf der Fahrzeug-Schwenklagerung gelagert.

          Anwendung der schwenkbaren Lagerung.

           

          atemschutzueberwachung-tegasus-truppuhr-gewchwenkt-large.gif

          Truppuhreneinheit auf Klapplagerung

           tegasus-klapplagerung-zwischen-schublade-ausgeschoben.jpg

          Schreibtafel mit Zeiteinheit auf Lagerung bei ausgeklappter Heckschublade 

          atemschutztafel-asue-wird-ausgezogen.jpg

           Kundenmeinung: "Überzeugend ist das die Schreibeinheit ausziehbar und von der Warneinheit unkompliziert mit einem Handgriff getrennt werden kann."

          Truppuhreneineit auf Klapplagerung mit ausgezogener Schreibtafel.

          Atemschutzüberwachung bei Dunkelheit und Regen

           

          Atemschutzüberwachung ständig 
              realitätsnah üben. Das heisst auch bei Dunkelheit und Regen.

          tegasus-atemschutzueberwachung-fw-erkrath.jpg

          Mit der beigefügten LED-Clipleuchte kann bei Bedarf die gesamte ASÜ-Controltafel  mit reflektiven LCD-Anzeige-Uhren sehr gut ausgeleuchtet werden

          Einsatztimer mit Grifftasche und Wand- und Sprossenhalterung

          - Einsatztimer mit stabiler, universeller und ausziehbarer Wand- und Sprossenhalterung aus 5 mm Aluminmium. (gebrauchsmustergeschützt durch tegasus GmbH) 

          atemschutztafel-tragegrifftasche-mit-led-lampe_-eratzfolienstift-und-umhaengeriemen-ausschnitt.png 

          Tragegrifftasche mit innenliegenden Umhängegurt, Ersatzstift und Clip-LED-Leuchte für die Ausleuchtung der gesamten Tafel bei Dunkelheit. 

           

          tegasus ASÜ-Control tragbar

          tegasus ASÜ-Control auf Fahrzeugheckleiter

          tegasus ASÜ-Control auf Stativ /Steckleiter

           tegasus ASÜ-Control auf Haspel

           atemschutzueberwachung_atemschutztafel_atemschutzueberwachungstafel_tegasus_umgehangen-medium.gif

           atemschutzueberwachung-tafel-auf-leiter-medium.gif

           atemschutztafel-auf-stativ-large.png tegasus-303-auf-steckleiter-large.gif

           

           atemschutztafel-auf-fahrbare-haspel-medium-2.gif

          Sichere Stromversorgung mit hoher Akku-Kapazität

          ASÜ-Einsatztimer mit großen 6 x Mignon Akku-Batteriefach.

          Die Signaleinheit ist mit 6 Stück speziellen Nickel-Metallhydrid-Mignon-Akkus, die eine besonders geringe Selbstentladung aufweisen.

           

          atemschutztafel-tegasus-300-displyanzeige-medium.gif

           

           

          tegasus-tafelrueckseite-offenes-batteriefach-large.png

           

          ladegeraet-tegasus-8xaa.jpg

          Ladegerät

          akku-aa-2300mah-large.gif

           ASÜ-Einsatztimer

          geöffnetes Batteriefach auf der Rückseite des Einsatztimers mit direkten Akkuzugriff.

          Akku Batterien NiMH, AA /Mignon /wiederaufladbar, hohe Kapazität von 2.300mAh.

          Atemschutzüberwachung am Zugangs-Kontrollpunkt

          Der Standort der Überwachung soll möglichst nahe am Einsatzbereich der jeweiligen Einheit sein, um unnötige Fehlzeiten durch lange An- Abmarschwege zum Kontrollpunkt zu vermeiden. (U.Comolino)

           Der Kontrollpunkt ist die Anlaufstelle für die Registrierung mit An- und Abmeldung der eingesetzten Trupps.

          dsc07453-medium.gif
           

          atemschutztafel-auf-stativ-large.png

           

          Damit der Überwacher bei der Durchführung von Aufgaben die Tafel nicht am Mann tragen muß, kann die Tafel an ein Steckleiterteil oder  freistehendes DIN-Stativ angebracht werden.

          Ein weithin gebendes Signal des ASÜ-Einsatztimers stellt die Verbindung zum Überwacher her.

          Zitat: Nebeneffekt der ausziehbaren Schreibtafel:  Ein paar Dinge außerhalb der ASÜ für den späteren Bericht: Löschmittelverbrauch, Erinnerungen für die Nachbesprechung, Skizzen bei Lüftereinsatz, Raum wurde schon gezielt belüftet, welcher muss noch usw. Das kann der ELW des Gruppenführers sein. (Feuerwehr.de)

          ASÜ Control 300

          atemschutzueberwachungstafel-atemschutzueberwachung-ba-control-atemschutztafel-tegasus-303-large-2.png

           

           Der elektronische Einsatztimer mit Truppuhren wird durch Einschieben der Truppuhrschlüssel oder optional Geräteplakette aktiviert.

          tegasus ASÜ-Control 300 mit elektronischen ASÜ-Signaltimer für die zeitgenaue Atemschutzüberwachung.

          1- Die interne Elektronik ist spritzwasser-geschützt für die Outdooranwendung versiegelt!

          2- Der ASÜ-Einsatztimer ist mit internen und als Zubebehör mit externen Signalgeber. 

          3- Eine zusätzliche Statusanzeige kann angeschlossen werden. 

          4- stabiles und wertbeständiges Aluminium-gehäuse.

           Informationen zu unserer Tafel finden Sie auf der Webseite der Tafel !

          Info siehe--> Webseite tegasus Control 300

          Produktbeschreibung auf Webseite Download.

          ASÜ-Control 315

          Die tegasus ASÜ-Control  315 ist mit 5 Truppuhren, Plakettenstartsystem, mit externen Signalgeber  und Statusanzeige.

          tegasus-315-ausgezogen-mit-status-freigestellt-breit.png

          Atemschutzüberwachung mit Indoor-Küchenuhren

          Die einfachen, mechanische Eieruhren sind Indoor-Küchenuhren und sind nicht für Outdoor -anwendungen ausgelegt. 

          Die von uns verwendete mechanische Metall-Kurzzeit-Uhrenlaufwerke  werden in unsere Truppuhreneiheit mit Aluminiumrahmengehäuse geschützt eingebaut. Die Elektronik wird spritzwassergeschützt versiegelt.

          Die Beschädigung der Uhren sind durch unseren eingebauten Überdreh-Anschlag geschützt.

          (Gebrauchsmuster der tegaus GmbH)

           atemschutzueberwachung-einstzzeituhr.jpg

           

          tegasus Control 200 mit mechanische Uhrenlaufwerke.

           

           

          ASÜ-Control 200 mit mechanischen Indoor-Eieruhren.

          tegasus-213-30-freigestellt-large.png

          tegasus ASÜ-Control 200 mit mechanischen Eieruhren.

          1- Eieruhren sind vor Feuchtigkeit zu schützen!

          2- Auf Zeitabweichungen ist bei Eieruhren zu achten!

           

          siehe  --> Webseite tegasus Control 200

          Produktbeschreibung auf Webseite Download.

          tegasus ASÜ-Controlsystem

          atemschutzueberwachung-atemschutztafel-tegasus.png

           

           

          tegasus-ASÜ-Control-Präsentation-> pdf-symbol-medium.gif 

          Flyer tegasus ASÜ-Control -----------> pdf-symbol-medium.gif 

          Bedienungsanleitung und Produktbeschreibung

           
           bedienung-der-tegasus-200.png bedienung-der-tegasus-300.png atemschutzueberwachung-tegasus-asue-flyer-8-9-17-large.png

           Auf unserer Webseite ---> Downloads finden Sie unsere Bedienungsanleitung mit Produktbeschreibung der Tafeln als PDF zum herunterladen.

          Diese Webseite können Sie als PDF-Dokument herunterladen --> pdf-symbol-medium.gif 

           

          Wünschen Sie die Zusendung unserer Preisliste  tegasus Atemschutzüberwachungstafeln:

          Schreiben Sie uns einfach eine Mail : tegasus@online.de

          seite-nach-oben-large.gif

           

          Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
           
           
           
           
          Ihr Warenkorb ist noch leer.

          Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.